Sichten Blog

Gesellschaftskritische Kommunikation

without comments

Hallo Amtsgericht Dresden.
Ein besoffener, mehrfach vorbestrafter PEGIDA-Anhänger bricht einem Kameramann durch Schläge den Schädel:

4950,- Euro Strafe (rechtskräftig)

Ein nicht vorbestrafter PEGIDA-Gegner verletzt im Gerangel einen Polizeibeamten versehentlich leicht, durch einen geöffneten Regenschirm:

8 Monate Haft ohne Bewährung (noch nicht rechtskräftig)

Jetzt mal ernsthaft: Was zum Teufel sauft ihr Typen in euren Amtsstuben eigentlich?

HoGeSatzbau

Hallo Amtsgericht Dresden.Ein besoffener, mehrfach vorbestrafter PEGIDA-Anhänger bricht einem Kameramann durch Schläge…

Posted by Hooligans Gegen Satzbau on Donnerstag, 31. August 2017

Quelle 1: http://www.sz-online.de/nachrichten/pegida-schlaeger-verurteilt-3761949.html
Quelle 2: http://neues-deutschland.de/artikel/1057895.skandalurteil-antifaschist-soll-acht-monate-in-haft.html

Written by .

September 1st, 2017 at 9:39 am

Leave a Reply