s((i))ghts

Blog für relevante Sichtweisen zum Zeitgeschehen. Twitter: @s_ights

without comments

„Eine Sprecherin des Ministeriums betonte, es handele sich um einen Anfangsverdacht. Ein dringender Tatverdacht bestehe nicht. Festnahmen gab es bislang nicht.“

Sie haben Schusswaffen, Munition, Lebensmittel gehortet, eine Liste mit linken Politikern als Anschlagsziele erstellt und sich im Chat darüber unterhalten, wie nach genügend Anschlägen die öffentliche Ordnung zusammenbricht und dann die Nationalen die Macht übernehmen.

Leave a Reply