s((i))ghts

Blog für relevante Sichtweisen zum Zeitgeschehen. Twitter: @s_ights

Archive for the ‘Heise.de’ tag

without comments

Im Gegenteil kopiert und verstärkt die digitale Assistenz eher die vorhandene Bürokratie, bis sie dem Haus, das Verrückte macht, ähnelt. Und dann laufen die Nutzer im Kreis zwischen der Koordinationsabbteilung des Zukunftsarchivs und der Abteilung für provisorische Rundschreiben – viel zu beschäftigt, um irgendwas zu schaffen.

Moritz Förster, Heise.de, 16.03.2017
Read the rest of this entry »

Written by .

März 21st, 2018 at 12:03 am

without comments

In einer Studie machen die Sachverständigen klar, dass sie den Begriff „Fake News“ für unzureichend halten für die weitere Debatte. Sie sprechen lieber von „Desinformation“ und damit von einem komplexen Problemfeld, auf dem auch erfundene Informationen und Fakten zu einem gefährlichen Gemisch zusammengefügt werden.

Stefan Krempl, Heise Online, 13.03.2018
Read the rest of this entry »

Written by .

März 14th, 2018 at 7:38 am

without comments

Eine britische Studie, die im August im International Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, macht nun klar, dass Arbeiten um jeden Preis vielleicht für Arbeitgeber und Steuerzahler gut sein mag, aber nicht für denjenigen, der sie ausführen muss. Es liegt auch eigentlich auf der Hand, dass ein Job unter schlechten Arbeitsbedingungen die Menschen nicht gesünder macht, als wenn sie arbeitslos blieben. Regierungen gingen aber in der Regel davon aus, dass die Vorteile des Arbeitens die Risiken des Arbeitens und der Arbeitslosigkeit übersteigen.

Florian Rötzer, Telepolis, 08.12.2017
Read the rest of this entry »

Written by .

Dezember 18th, 2017 at 9:42 am